Juleica

Juleica_MusterJuleica_Kampagne

 

Die Jugendleitercard (auch Jugendleiter/in-Card, JuLeiCa) ist ein amtlicher Ausweis, der in Deutschland für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Jugendarbeit ausgestellt werden kann. Die Karte soll dem Jugendleiter zur Legitimation gegenüber den Erziehungsberechtigten minderjähriger Teilnehmer, staatlichen und nichtstaatlichen Stellen, von denen Beratung und Hilfe erwartet wird, und als Berechtigungsnachweis für die Inanspruchnahme von bestimmten Rechten und Vergünstigungen dienen. Voraussetzung zur Erlangung dieses Ausweispapieres ist in der Regel die erfolgreiche Absolvierung eines Gruppenleiterkurses.

 

nächste Juleica-Schulung:
Termin: Fr., 08.11.2019 – So., 10.11.19 (hinzu kommt noch der Termin für den 1.Hilfe-Kurs)
Beginn: Fr., 17.00 Uhr
Ende: So., 16.00 Uhr
Ort: CoJe, Rosenauer Str. 45, Coburg

 

Anmeldung:
Anmeldeschluss: Mo., 04.11.19
Anmeldeformular: Anmeldung Juleica-Schulung_2019

 

Inhalte:
– Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen
– Grundkenntnisse über die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
– Vermittlung von Leitungskompetenzen und Gruppenpädagogik
– Methodenkompetenz
– Planung und Durchführung von Aktivitäten
– Strukturen der Jugendarbeit
– Wertorientierung von Jugendorganisationen
– Rechts- und Versicherungsfragen
– Prävention sexueller Gewalt
– Geschlechtsbewusste Mädchen- und Jungenarbeit

 

Kosten: 45,– Euro (Juniorteammitglieder 20,– Euro)
Die Kosten beinhalten sämtliche Seminarunterlagen sowie die Verpflegung.

 

Juleica-Antrag
Den Onlineantrag für die Ausstellung eurer Juleica findest du hier